traveLink NewsLetter

Enter your email address:

Delivered by FeedBurner

Never miss any of our new articles: Subscribe to our daily NewsLetter and receive it every morning.

This service is provided by Feedburner: https://www.google.com/intl/en/policies/privacy/

Ueberwachung

Der Begriff Überwachung ist an sich neutral und betrifft viele unterschiedliche Anwendungsbereiche, z. B. Sicherung von Objekten, Videokameras im Verkehr, Prävention von Gewalttaten oder Schutz vor Naturkatastrophen. Doch hat das Wort im Deutschen durch die zunehmende öffentliche Thematisierung der Überwachung von Bürgern durch staatliche Institutionen eine negative Besetzung erhalten – siehe auch: Überwachungsstaat... Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%9Cberwachung

Umstrittenes Gesetz: So wollen US-Behörden ausländische E-Mails mitlesen

spiegel.de meldet:
Datenschützer sind alarmiert: Mit dem nun verabschiedeten "Cloud Act" soll die US-Justiz in Zukunft einen einfacheren Zugang zu E-Mail-Konten erhalten, die nicht auf Servern in den USA abgespeichert sind...
Quelle: http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/usa-behoerden-koennen-kuenfti...
16:57 24.03.2018

Rechenzentrum Datacenter Server

Reporter ohne Grenzen (ROG) warnt eindringlich vor Apples iCloud in China

heise.de meldet:
Journalisten und Blogger sollten ihren iCloud-China-Account ändern oder löschen, mahnt die Organisation: Die Vertraulichkeit der Daten sei nach Apples Umzug auf die Server einer chinesischen Drittfirma nicht mehr gewährleistet...
Quelle: https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Reporter-ohne-Grenzen-warnt-eindr...
19:09 10.02.2018

Apple Logo

Reporter ohne Grenzen (ROG): Verfassungsbeschwerde gegen das BND-Gesetz

Reporter ohne Grenzen hat gemeinsam mit fünf zivilgesellschaftlichen Organisationen eine Verfassungsbeschwerde gegen das BND-Gesetz eingereicht, in der sich internationale Journalisten gegen Überwachungsbefugnisse des deutschen Auslandsgeheimdienstes wehren. Die Kläger sind überwiegend investigative Journalisten, unter anderem die Trägerin des alternativen Nobelpreises, Khadija Ismajilowa aus Aserbaidschan, und der mexikanische Investigativjournalist Raul Olmos, der Teil des internationalen Reporter-Teams war, das die Paradise Papers ausgewertet hat. Auch die internationale Organisation von Reporter ohne Grenzen mit Sitz in Paris zählt zu den Klägern, die vor dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe eine Verletzung der Pressefreiheit und des Rechts auf geschützte Kommunikation geltend machen...

UN-Sicherheitsrat verlangt weltweit Abgleich von Fluggastdaten und Fingerabdrücken

heise.de meldet:
In einer weitreichenden Resolution fordert der UN-Sicherheitsrat, dass alle Mitgliedsstaaten Passenger Name Records (PNR) sowie biometrische Daten auswerten und schwarze Listen für bekannte und verdächtige Terroristen einführen...
Quelle: https://www.heise.de/newsticker/meldung/UN-Sicherheitsrat-verlangt-weltw...
23:28 08.01.2018

Reisepass Reisebestimmungen Reiseinfo

Reporter ohne Grenzen (ROG): Wegweisendes Urteil gegen den BND

Der Bundesnachrichtendienst (BND) darf ab sofort keine Verbindungsdaten aus Telefongesprächen von Reporter ohne Grenzen in seinem Metadaten-Analysesystem „VerAS“ speichern. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig gab am Mittwoch (13.12.) einer Klage der Organisation statt. Mit dem Urteil werden dem BND zum ersten Mal seit Jahrzehnten bei der Metadatensammlung Schranken gesetzt.

Gerichtsgebäude Recht Justiz

Bekämpfung umstrittener Inhalte: 10.000 Kontrolleure sollen YouTube sauber halten

spiegel.de meldet:
Pro Minute werden 400 Minuten Videos auf YouTube hochgeladen. Mit normalen Mitteln wären die kaum kontrollierbar. Nun soll eine künstliche Intelligenz helfen, die einem Heer menschlicher Prüfer zuarbeitet...
Quelle: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/youtube-10-000-kontrolleure-sollen-um...
18:08 05.12.2017

Youtube Logo

Reporter ohne Grenzen (ROG): Klage gegen BND-Massenüberwachung

reporter-ohne-grenzen.de meldet:
Reporter ohne Grenzen (ROG) zieht gegen die Massenüberwachung des Bundesnachrichtendienstes vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR). Eine entsprechende Beschwerde hat die Organisation am Donnerstag erhoben. ROG wirft dem deutschen Auslandsgeheimdienst vor, im Zuge seiner strategischen Fernmeldeüberwachung den E-Mail-Verkehr der Organisation mit ausländischen Partnern, Journalisten und anderen Personen ausgespäht zu haben.

Android: Mehr als 75 Prozent aller Android-Apps spionieren Nutzer aus

zdnet.de meldet:
Das ist das Ergebnis einer Studie französischer und US-amerikanischer Forscher. Mehr als drei Viertel aller untersuchten Apps beinhalten mindestens einen Tracker von Drittanbietern. Am weitesten verbreitet sich die von Google angebotenen Tracker CrashLytics und DoubleClick...
Quelle: http://www.zdnet.de/88319773/android-mehr-als-75-prozent-aller-android-a...
22:25 29.11.2017

Android Google Smartphone

Android-Smartphones: Kaspersky warnt vor Überwachungs-Apps

zdnet.de meldet:
Auf Android-Smartphones kommen immer mehr Anwendungen dieser Art zum Einsatz. Der Sicherheitsanbieter sieht keine großen Unterschiede zwischen ihnen und bekannt bösartiger Spyware. Sie reißen außerdem zusätzliche Sicherheitslöcher auf...
Quelle: http://www.zdnet.de/88319241/kaspersky-warnt-vor-ueberwachungs-apps/
21:17 23.11.2017

Android Google Smartphone

Terabyte-große Datenkontainer entdeckt: US-Militär überwacht Soziale Netzwerke weltweit

heise.de meldet:
Bei einem Routine-Scan fielen dem Security-Experten Chris Vickery riesige Daten-Container in die Hände, die das US-Militär zur Überwachung und Manipulation sozialer Netzwerke in der Amazon-Cloud gesammelt hat...
Quelle: https://www.heise.de/security/meldung/Terabyte-grosse-Datenkontainer-ent...
14:41 19.11.2017

Rechenzentrum Datacenter Server