traveLink NewsLetter

Enter your email address:

Delivered by FeedBurner

Never miss any of our new articles: Subscribe to our daily NewsLetter and receive it every morning.

This service is provided by Feedburner: https://www.google.com/intl/en/policies/privacy/

Islam

Der Islam ist mit rund 1,2 bis 1,57 Milliarden Anhängern nach dem Christentum (ca. 2,2 Milliarden Anhänger) und vor dem Hinduismus (ca. 900 Millionen Anhänger) die zweitgrößte Weltreligion. Seine Anhänger bezeichnen sich im deutschsprachigen Raum als Muslime oder Moslems. http://de.wikipedia.org/wiki/Islam

Niger: Wer entführte den deutschen Entwicklungshelfer?

dw.com meldet:
Im Niger ist ein Deutscher entführt worden - möglicherweise von Islamisten. Die Afrikanische Union warnt schon länger, dass die Terrorgefahr durch IS-Rückkehrer wächst. Doch die Zusammenhänge sind komplex...
Quelle: http://www.dw.com/de/niger-wer-entf%C3%BChrte-den-deutschen-entwicklungs...
21:49 12.04.2018

Koran Islam Religion

Indonesien: Burkaverbot an islamischer Universität

der-farang.com meldet:
Eine islamische Universität in Indonesien hat die Vollverschleierung muslimischer Studentinnen verboten. Mit dieser Entscheidung wolle die Universität ihr „Bekenntnis“ zu einem moderaten Islam unterstreichen, zitierte die „Jakarta Post“ aus der Erklärung von Yudian Wahyudi, Rektor der Sunan Kalijaga State Islamic University in Jogjakarta. „Diese Mädchen müssen begreifen, dass der Niqab lediglich ein Teil der arabischen Kultur und deshalb in der indonesischen Gesellschaft unpassend ist“...
Quelle: http://der-farang.com/de/pages/burkaverbot-an-islamischer-universitaet
21:38 03.04.2018

Burka Islam

Indisches Grenzgebiet: Mindestens 12 Tote nach Protesten in Kaschmir

handelsblatt.com meldet:
Die Region Kaschmir wird trotz Teilung von Indien und Pakistan in Gänze beansprucht. Auseinandersetzung forderten nun mindestens 12 Todesopfer...
Quelle: http://www.handelsblatt.com/politik/international/indisches-grenzgebiet-...
16:45 01.04.2018

News Neuigkeiten Nachrichten

Schweiz: Probleme mit Betenden auf dem Flughafen Genf

austrianwings.info meldet:
Wie die "Basler Zeitung" berichtet, beten muslimische Passagiere in Genf "fast täglich lautstark im öffentlichen Raum", obwohl ein Gebetsraum für religiöse Handlungen zur Verfügung steht. Kürzlich hielt ein Reisender das störende Treiben auf Fotos fest. "Ich war überrascht, diese improvisierten religiösen Handlungen zwischen der Sicherheitskontrolle und einem Restaurant zu sehen", zitierte etwa die Zeitung "Le Matin" den Mann. Und weiter: "Dreißig Männer und Frauen beteten lautstark mit Lautsprechern"...
Quelle: https://www.austrianwings.info/2018/03/probleme-mit-muslimen-auf-dem-flu...
20:51 12.03.2018

Koran Islam Religion

Thailand: Islamhass breitet sich in den Norden aus

schoenes-thailand.at meldet:
Zwar sind die Gründe für die antimuslimischen Strömungen in den Regionen und betroffenen Ländern unterschiedlich. Die Hassprediger nutzen aber überall zunehmend soziale Netzwerke, um die öffentliche Stimmung zu beeinflussen. In Thailand sind die antimuslimischen Ressentiments inzwischen auch im Nordosten angekommen...
Quelle: http://www.schoenes-thailand.at/Archive/23299
00:08 12.03.2018

Koran Islam Religion

In Sri Lanka herrscht für zehn Tage Notrecht

nzz.ch meldet:
Im Inselstaat treten die latenten Spannungen zwischen Buddhisten und Muslimen erneut offen zutage. Hinter den Ausschreitungen steht vermutlich eine Organisation radikaler buddhistischer Mönche...
Quelle: https://www.nzz.ch/international/in-sri-lanka-herrscht-fuer-zehn-tage-no...
23:50 06.03.2018

golden buddha Buddhismus Thailand

Wandel im Morgenland: Saudi-Arabien auf der Suche nach der neuen Zeit

stern.de meldet:
Konzerte, Kinos und Frauen, die bald Auto fahren. Kronprinz Muhammad Bin Salman hat dem erzkonservativen Saudi-Arabien eine Revolution von oben verordnet - die nicht jedem behagt...
Quelle: https://www.stern.de/reise/fernreisen/saudi-arabien--ein-aufbruch-mit-sc...
19:39 03.03.2018

Saudi Arabien Mekka

Brunei: Reise- und Sicherheitshinweise

auswaertiges-amt.de meldet:
Das Sultanat Brunei Darussalam ist eine islamisch-malaiische Monarchie, seine Gesetze entsprechen einer zunehmend konservativen islamischen Wertevorstellung. Es empfiehlt sich unbedingt, auch bei kurzfristigen Aufenthalten, den landesüblichen Ethik- und Moralkodex in Bezug auf Kleidung, Verhalten, striktes Alkoholverbot in der Öffentlichkeit und weitgehendes Rauchverbot, vor allem in der Nähe von öffentlichen Gebäuden, zu beachten. Dies bedeutet auch Zurückhaltung im gegenseitigen Umgang und eher „konservative“ Kleidung, insbesondere müssen Schultern, Knie und Dekolletés bedeckt sein. Auch Männer sollten keine kurzen Hosen tragen. Auf gelbe Kleidungsstücke sollte verzichtet werden, da die Farbe dem Sultan vorbehalten ist...
Quelle: https://www.auswaertiges-amt.de/de/bruneidarussalamsicherheit/224526
21:19 01.03.2018

Brunei - Sultan Omar Ali Saifuddin Mosque - Bandar Seri Begawan

Saudi-Arabien: Frauen dürfen Unternehmen gründen - ohne männliche Erlaubnis

spiegel.de meldet:
Neuer Reformschritt in Saudi-Arabien: Frauen dürfen in dem ultrakonservativen Königreich künftig selbstbestimmt als Unternehmerinnen arbeiten. Von echter Gleichberechtigung kann aber keine Rede sein...
Quelle: http://www.spiegel.de/politik/ausland/saudi-arabien-frauen-duerfen-ohne-...
19:20 18.02.2018

Saudi Arabien Mekka

Indonesien: Kopftuch für Stewardessen bei Flügen nach Aceh, Sumatra

der-farang.com meldet:
Indonesiens Verkehrsminister begrüßt die Anordnung der Provinzregierung Aceh, nach der weibliches Kabinenpersonal bei Flügen nach Aceh Kopftücher tragen muss. „Das ist eine gute Idee, weil es Teil der Scharia ist und nur für Aceh gilt“, sagte Verkehrsminister Budi Karya Sumadi gegenüber der staatlichen Nachrichtenagentur Anatra. Budy Karya versicherte gleichzeitig, die Kopftuchpflicht für Stewardessen werde nicht im Rest von Indonesien eingeführt...
Quelle: http://der-farang.com/de/pages/kopftuch-fuer-stewardessen-1
18:43 18.02.2018

Koran Islam Religion