Japan-Job: Eine Geisha packt aus

ShareThis

spiegel.de meldet:
Die Kimonos sind edel, das Leben darin eher nicht: Sayo Musada erzählt in ihrer Autobiografie "Die letzte Geisha", wie ihr Job hinter dem Paravent aussah, Ganzkörperunterhaltung inklusive. Ihre Geschichte zeigt einen Beruf,..
Quelle: http://www.spiegel.de/karriere/berufsleben/buchrezension-sayo-masudas-au...

Bild-Quelle: http://www.flickr.com/photos/mariareyesmcdavis/2889870211/
[All sizes of this photo are available for download under a Creative Commons license.]

Release 4.3 | Impressum