Lotus Travel Service: Ayurveda - Körper, Geist und Seele in Einklang bringen

ShareThis

Lotus Travel Service – Spezialveranstalter mit Kompetenz und Expertise für Reisen ins Mutterland des Ayurveda – Indien
Höher, weiter, schneller… Termindruck und Zeitnot bestimmen den Alltag vieler Menschen in der westlichen Welt. Genau hier setzt die über 5.000 Jahre alte komplexe Ayurveda-Lehre an und ergänzt die westliche Schulmedizin ideal, wenn es ums Entschleunigen und das Vorbeugen typischer Zivilisationskrankheiten geht, die nicht zuletzt durch Stress, überhöhte Anforderungen und innere Leere entstehen. Als Spezialist für Reisen nach Indien, ins Mutterland des Ayurveda, bietet Lotus Travel Service seit 1996 als Veranstalter Ayurveda-Kuren in Indien an.

Bild-Quelle: liebl-presse.de

Die Geschäftsführerin von Lotus Travel, Silvia Leibacher, ist selbst überzeugter Ayurveda-Anhänger: „Ayurveda unterstützt dabei, die eigenen Heilkräfte zu aktivieren, um Kraft und Energie für die täglichen Herausforderungen zu tanken und die innere Balance wieder herzustellen.“

Ayurveda, ein ganzheitliches, traditionelles Gesundheitssystem, das der Prävention und Nachbehandlung von Krankheiten dient, begreift den Organismus als Einheit aus Körper und Geist. Ayurveda ist eine auf die Individualität des Menschen abgestimmte ganzheitliche Gesundheitslehre, in deren Rahmen die eindeutige Diagnose Grundlage von Anamnese und Therapie darstellt. Die Diagnostik (meist Puls-, Antlitz- und Zungendiagnose) konzentriert sich nicht allein auf das erkrankte Organ, sondern befasst sich mit dem gesamten Körper und dessen Konstitution, den Ernährungsgewohnheiten sowie den Auswirkungen unterschiedlicher Alltagssituationen.

Eine Vorreiterrolle für authentische Ayurveda-Kuren in Indien spielte bereits vor vielen Jahren das Somatheeram Ayurvedic Health Resort an der malerischen Malabar-Küste im südindischen Bundesstaat Kerala. Es war das erste Resort, das Ayurveda auch über die Grenzen des Ursprungslandes Indien hinaus bekannt gemacht hat. Mittlerweile verfügt es über mehr als 20-jährige Erfahrung mit internationalen Gästen. Der Anspruch des Somatheeram lautet, Ayurveda, Yoga und Meditation in entspannter und landschaftlich reizvoller Umgebung anzubieten. Das Resort liegt eingebettet in einer tropischen Gartenanlage mit Villen, Häusern und Cottages im traditionellen südindischen Stil und herrlichem Meerblick. Als einziges Resort des Landes wurde es bereits mehrfach von der indischen Regierung für seine Service-Qualität als „Best Ayurvedic Centre“ ausgezeichnet.


Bild-Quelle: liebl-presse.de

Für Kurzentschlossene hat Lotus Travel das richtige Angebot, um die Sommersaison für eine Ayurveda-Kur zu nutzen. Denn das feuchte Klima in der Regenzeit intensiviert diese umso mehr. Noch bis zum 30. September gibt es im Somatheeram Ayurvedic Health Resort eine 15-tägige Ayurveda Reinigungs- und Vitalkur bereits ab 1.629 Euro pro Person im Doppelzimmer inklusive Flug, Kuranwendungen, Vollpension etc.

Auf Sri Lanka im Muthumuni Ayurveda Beach Resort gibt es eine 15-tägige Ayurveda-Intensiv-Kur bis zum 31. Oktober bereits ab 1.951 Euro pro Person im Doppelzimmer und die Ayurveda-Heil-Kur bereits ab 2.113 Euro pro Person im Doppelzimmer inklusive Flug, Kuranwendungen, Vollpension etc.

Wer das spektakuläre Panorama der schneebedeckten Gipfel des Himalaya und die subtropische Vegetation Nepals erleben möchte, der ist im Begnas Lake Resort & Villas genau richtig. Das zauberhafte Hideaway bietet die Segnungen ayurvedischer Heilkunst und schenkt seinen Gästen Ruhe, Energie und heiteren Frieden. Bis zum 30. September kosten acht Kurtage ab 1.619 Euro im Doppelzimmer inklusive Flug, Kuranwendungen, Vollpension etc.

Weitere Auskünfte, Katalogbestellungen und Buchungen unter der Telefonnummer +49 (0)89 20 20 89 90 oder unter www.lotus-travel.com

Dieser Artikel wurde uns freundlicherweise von uschi liebl pr zur Verfügung gestellt. Vielen Dank !

Release 4.3 | Impressum