Paradoxes Indien: Menschen hungern trotz Überproduktion

ShareThis

tagesschau.de meldet:
Indien fährt seit Jahren Rekordernten ein. Trotzdem ist rund die Hälfte aller Kinder immer noch unterernährt. Zwar ist genug Nahrung vorhanden, aber sie kommt nicht bei den Betroffenen an. Stattdessen verrotten Millionen Tonnen Reis...
Quelle: http://www.tagesschau.de/ausland/indien-getreidelagerung100.html

Bild-Quelle: http://www.flickr.com/photos/foxypar4/3332557917/
[All sizes of this photo are available for download under a Creative Commons license.]

Release 4.3 | Impressum