Indische Marine per USB-Stick angegriffen

ShareThis

nzz.ch meldet:
Virus mit USB-Stick eingeschleust: Laut einem Bericht von indianinsider.com sollen Hacker so in Server der indischen Marine eingedrungen sein. Es sollen Daten an Server mit chinesischen IP-Adressen geschickt worden sein...
Quelle: http://www.nzz.ch/aktuell/digital/indische-marine-per-usb-stick-angegrif...

Bild-Quelle: http://www.flickr.com/photos/23905174@N00/1594411528/
[All sizes of this photo are available for download under a Creative Commons license.]

Indische Marine bestätigt Sicherheitsleck
Die indischen Seestreitkräfte sind offenbar Opfer einer Datenspionage geworden. Mittels einer Malware auf USB-Speichern sollen sensitive Daten kopiert und an IP-Adressen in China verschickt worden sein...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/I...

Release 4.3 | Impressum