Halbjahresbilanz: Berliner Flughäfen wachsen

airliners.de meldet:
Passagierplus an den Berliner Flughäfen: Die Airports Tegel und Schönefeld haben im ersten Halbjahr mehr Reisende abgefertigt. Dazu trug auch der gute Juni bei...
Quelle: http://www.airliners.de/halbjahresbilanz-berliner-flughaefen/36179

Read more »

Finnischer Verbraucherschutz: Konzert mies? Geld zurück.

spiegel.de meldet:
Als Chuck Berry 2013 in Helsinki spielte, war der alte Herr nicht in Bestform. Ein Zuschauer beschwerte sich. Nun befand eine finnische Behörde: Er habe Anspruch auf Rückerstattung des Ticketpreises. Wehe, wenn das Schule macht...
Quelle: http://www.spiegel.de/kultur/musik/chuck-berry-konzert-geld-zurueck-fuer...

Read more »

Soziales Netzwerk: Geburtstag feiern mit Twitter

handelsblatt.com meldet:
Twitter-Nutzern ist es bald möglich, auch ihren Geburtstag mit der ganzen Welt zu teilen. Zu Werbezwecken soll das Alter aber vorerst nicht genutzt werden, versichert das soziale Netzwerk...
Quelle: http://www.handelsblatt.com/unternehmen/it-medien/soziales-netzwerk-gebu...

Read more »

"Premium Familiy Hotels": Schweizer Hotels krönen sich mit neuem Label

wirtschaft.ch meldet:
Not macht auch im Tourismus erfinderisch. Einige Schweizer Hotelbetriebe lancieren sich im Kampf gegen günstigere Ferienangebote im Euroraum darum als Ferienorte speziell für Familien. Sie kennzeichnen sich mit dem neuen Qualitätslabel «Premium Familiy Hotels»...
Quelle: http://www.wirtschaft.ch/Hotels+kroenen+sich+mit+neuem+Label/667014/deta...

Read more »

Lady Gaga mit Tony Bennett am Montreux Jazz Festival: Heiligkeit und Glamour

nzz.ch meldet:
Lady Gaga und Tony Bennett sorgten in Montreux am Montagabend für eine Sternstunde. Am Wochenende gab es eindrückliche Auftritte von Sinéad O'Connor und den Chemical Brothers...
Quelle: http://www.nzz.ch/feuilleton/musik/heiligkeit-und-glamour-1.18575943

Read more »

Zentralafrikanische Republik: Reisewarnung

auswaertiges-amt.de meldet:
Angesichts fortdauernder sehr hoher Sicherheitsrisiken und wieder aufflammender Kampfhandlungen warnt das Auswärtige Amt vor Reisen in die Zentralafrikanische Republik.
Reisen über Land
Reisen sind in der gesamten Zentralafrikanischen Republik mit erheblichen Risiken verbunden. Im gesamten Land besteht die Gefahr, Opfer von Gewaltkriminalität (Entführungen, Plünderungen, Straßenüberfälle) und von militärischen Handlungen zu werden. Nach Übergriffen hat die Republik Kamerun Grenzübergänge teilweise vorübergehend geschlossen. Am wichtigsten Grenzübergang in die Republik Kamerun bei Garoua-Boulaï kann es zu Blockaden kommen.
Der Flughafen von Bangui kann aus Sicherheitsgründen kurzfristig für den zivilen Flugverkehr geschlossen werden...
Quelle: http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/Zentralaf...

Read more »

Release 4.3 | Impressum